BPW Bergische Achsen KG folgen

Pressemitteilungen Alle 6 Treffer anzeigen

BPW: Bremskraft von ungefederten Landmaschinen endlich voll im Griff

BPW: Bremskraft von ungefederten Landmaschinen endlich voll im Griff

Pressemitteilungen   •   Okt 30, 2019 11:30 CET

Nicht nur zur Erntezeit sind ungefederte land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge ein gefürchtetes Hindernis auf der Straße: Ihre Bremswirkung lässt sich bislang nur nach Gefühl einstellen. Die EU hat deshalb die Vorschriften verschärft. Die Antwort von BPW ist so einfach wie genial: Mit einem zum Patent angemeldeten System hat der Fahrer die Bremsleistung jetzt buchstäblich voll im Griff.

DHL vernetzt Transportflotten europaweit mit idem telematics

DHL vernetzt Transportflotten europaweit mit idem telematics

Pressemitteilungen   •   Jul 11, 2019 14:04 CEST

Das weltweit führende Logistikunternehmen Deutsche Post DHL rüstet seine Trailerflotten europaweit mit Telematiksystemen von idem telematics aus. Das in München und Ulm ansässige Unternehmen gehört zur BPW Gruppe und ist auf die digitale Vernetzung von Transportfahrzeugen spezialisiert.

BPW liefert elektrischen Antrieb für neues Lkw-Projekt von PEM der RWTH Aachen, Isuzu Motors Germany und StreetScooter

BPW liefert elektrischen Antrieb für neues Lkw-Projekt von PEM der RWTH Aachen, Isuzu Motors Germany und StreetScooter

Pressemitteilungen   •   Dez 03, 2018 14:30 CET

Elektrische Transporter werden in immer mehr Innenstädten gesichtet – die meisten davon sind postgelb und liefern Post, Päckchen und Pakete. Bald sollen auch schwere Lasten elektrisch transportiert werden: BPW liefert die Antriebstechnik für ein Forschungsprojekt an der RWTH Aachen, das dem elektrischen Lkw zum Durchbruch verhelfen soll. Ein erstes Fahrzeug wurde jetzt in Aachen vorgestellt.

BPW nutzt BMW i Batterietechnologie für elektrischen LKW-Antrieb

BPW nutzt BMW i Batterietechnologie für elektrischen LKW-Antrieb

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2018 12:45 CEST

Die BPW Bergische Achsen KG gibt im Vorfeld der IAA Nutzfahrzeuge für den Antrieb elektrischer Nutzfahrzeuge bekannt: BPW nutzt Batterietechnologie von BMW i für seine besonders leistungsstarke Antriebsachse, die für schwere Transporter und LKW bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht ausgelegt ist. Ein Antriebskonzept für 26 Tonnen Gesamtgewicht ist bereits in Planung.

Veranstaltungen 2 Treffer

Pressevorstellung: elektrischer Lkw „LiVe1“ Freitag, 30. November im RWTH Aachen Cluster Produktionstechnik

Veranstaltungen   •   Nov 23, 2018 15:30 CET

Sehr geehrte Damen und Herren,Elektrische Transporter von StreetScooter gehören vielerorts schon zum Straßenbild. Sie bewältigen Nutzlasten von bis zu 905 Kilogramm (StreetScooter Work) beziehungsweise 1.175 Kilo (StreetScooter XL). In Zukunft sollen auch Lkw mit 7,5 und sogar 18 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht elektrisch fahren – und dabei besonders wirtschaftlich in Produktion und Unterhalt s...

30.11.2018, 12:00 - 14:00 CET

Anlauffabrik an der RWTH Aachen Campus-Boulevard 30 52074 Aachen

70. ZKF-Branchentreff

70. ZKF-Branchentreff

Veranstaltungen   •   Mai 08, 2018 17:33 CEST

Am 15. und 16. Juni 2018 findet in Wolfsburg der 70. ZKF-Branchentreff statt.Der ZKF-Branchentreff 2018 richtet sich an alle Inhaber und leitende Mitarbeiter/innen von Karosserie- und Lackierfachbetrieben. Die Autostadt, das Wissenschaftszentrum Phaeno und der Congress Park Wolfsburg bilden den Rahmen dieses Branchentreffs, das viel Erlebnis, Networking und relevante Informationen und Inspirati...

16.06.2018, 13:00 - 14:00 CEST

CongressPark Wolfsburg Heinrich-Heine-Straße 38440 Wolfsburg Telefon: 05361-260-0

Über BPW Bergische Achsen KG

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.
www.bpw.de

Die BPW Gruppe erforscht, entwickelt und produziert alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt. Weltweit ist die Unternehmensgruppe mit ihren Marken BPW, Ermax, HBN, HESTAL und idem telematics ein bevorzugter Systempartner der Nfz-Branche für Fahrwerke, Bremsen, Beleuchtung, Verschließ- und Aufbautentechnik, Telematik sowie weitere wichtige Komponenten für Truck, Trailer und Bus. Transportunternehmen bietet die BPW Gruppe umfassende Mobilitätsdienste. Sie reichen vom weltweiten Servicenetz über Ersatzteilversorgung bis zur intelligenten Vernetzung von Fahrzeug, Fahrer und Fracht. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell 7.200 Mitarbeiter in über 50 Ländern und erzielte 2017 einen konsolidierten Umsatz von 1,48 Milliarden Euro.
www.bpw.de

Adresse

  • BPW Bergische Achsen KG
  • Ohlerhammer
  • 51674 Wiehl
  • Deutschland