Direkt zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Social Media

5.300 Kilo, 1.200 PS, 5.400 Nm Drehmoment 🚚😳 Antonio Albacete bringt den Truck für das Team T Sport Bernau bei den Goodyear FIA European Truck Racing Championship regelmäßig unter die Top 5 des Wettbewerbs.
Albacete ist seit Jahrzehnten erfolgreich im Rennsport unterwegs und zeigt, was es braucht, um bei den herausfordernden Rennen erfolgreich zu sein: Erfahrung, starke Nerven und beste Hardware. Dank einer Partnerschaft mit BPW und PE Automotive ist sein Truck unter anderem mit Bremsscheiben, Druckluftbehälter und Lenkungsdämpfer von PE Automotive ausgestattet sowie mit Bremssätteln, Bremsbelägen und Bremsträgern von BPW – auch eine Vollbremsung aus einer Geschwindigkeit von 160 Km/h heraus ist damit kein Problem //

5,300 kilos, 1,200 hp, 5,400 Nm torque 🚚😳 Antonio Albacete regularly brings the truck into the top 5 of the competition for Team T Sport Bernau in the Goodyear FIA European Truck Racing Championship.
Albacete has been racing successfully for decades and shows what it takes to succeed in the challenging races: experience, strong nerves and the best hardware. Thanks to a partnership with BPW and PE Automotive, his truck is equipped with brake discs, air reservoirs and steering dampers from PE Automotive, among other things, as well as brake calipers, brake pads and brake carriers from BPW - so even full braking from a speed of 160 Km/h is no problem.
.
.
.
#wearebpw #tsportbernau #truckracing #peautomotive #truck #racing #fiaetrc #sponsoring #teamsport #wethinktransport

5.300 Kilo, 1.200 PS, 5.400 Nm Drehmoment 🚚😳 Antonio Albacete bringt den Truck für das Team T Sport Bernau bei den Goodyear FIA European Truck Racing Championship regelmäßig unter die Top 5 des Wettbewerbs. Albacete ist seit Jahrzehnten erfolgreich im Rennsport unterwegs und zeigt, was es braucht, um bei den herausfordernden Rennen erfolgreich zu sein: Erfahrung, starke Nerven und beste Hardware. Dank einer Partnerschaft mit BPW und PE Automotive ist sein Truck unter anderem mit Bremsscheiben, Druckluftbehälter und Lenkungsdämpfer von PE Automotive ausgestattet sowie mit Bremssätteln, Bremsbelägen und Bremsträgern von BPW – auch eine Vollbremsung aus einer Geschwindigkeit von 160 Km/h heraus ist damit kein Problem // 5,300 kilos, 1,200 hp, 5,400 Nm torque 🚚😳 Antonio Albacete regularly brings the truck into the top 5 of the competition for Team T Sport Bernau in the Goodyear FIA European Truck Racing Championship. Albacete has been racing successfully for decades and shows what it takes to succeed in the challenging races: experience, strong nerves and the best hardware. Thanks to a partnership with BPW and PE Automotive, his truck is equipped with brake discs, air reservoirs and steering dampers from PE Automotive, among other things, as well as brake calipers, brake pads and brake carriers from BPW - so even full braking from a speed of 160 Km/h is no problem. . . . #wearebpw #tsportbernau #truckracing #peautomotive #truck #racing #fiaetrc #sponsoring #teamsport #wethinktransport

Pressekontakt

Nadine Simon

Nadine Simon

Pressekontakt Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Themenschwerpunkte: Sonder- und Agrar-Achsen; Telematik; Arbeitgeber/Ausbildung +49 (0) 2262 78-1909 Nadine Simon auf LinkedIn
Robin Becker

Robin Becker

Pressekontakt Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Themenschwerpunkte: Standardfahrwerke; Trailerkomponenten; Elektromobilität; digitale Lösungen +49 (0) 2262 78 1905 Robin Becker auf LinkedIn

Alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt.

Über die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft
​Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit rund 1.500 Mitarbeitern, darunter rund 100 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen. www.bpw.de

Über die BPW Gruppe
​Die BPW Gruppe erforscht, entwickelt und produziert alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt. Weltweit ist die Unternehmensgruppe mit ihren Marken BPW, Ermax, HBN, HESTAL und idem telematics ein bevorzugter Systempartner der Nfz-Branche für Fahrwerke, Bremsen, Beleuchtung, Verschließ- und Aufbautentechnik, Telematik sowie weitere wichtige Komponenten für Truck, Trailer und Bus. Transportunternehmen bietet die BPW Gruppe umfassende Mobilitätsdienste. Sie reichen vom weltweiten Servicenetz über Ersatzteilversorgung bis zur intelligenten Vernetzung von Fahrzeug, Fahrer und Fracht. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell 6.800 Mitarbeiter in über 50 Ländern und erzielte 2020 einen konsolidierten Umsatz von 1,372 Milliarden Euro. www.bpw.de

BPW Bergische Achsen KG