Direkt zum Inhalt springen
Markus Schell, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter von BPW, moderiert und referiert bei der Handelsblatt Jahrestagung Nutzfahrzeuge 2022"
Markus Schell, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter von BPW, moderiert und referiert bei der Handelsblatt Jahrestagung Nutzfahrzeuge 2022"

Handelsblatt Jahrestagung "Nutzfahrzeuge 2022"; u.a. mit Markus Schell von BPW

Termin 21. Juni 2022 09:00 – 22. Juni 2022 17:00

Ort Handelsblatt Media Group; Toulouser Allee 27; 40211 Düsseldorf

Ab 2030 muss der Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids für Neufahrzeuge in der EU um ein Drittel niedriger sein als heute, der Diesel muss vom Markt verschwinden. Für die Lkw-Industrie mit ihren langen Produktlaufzeiten ist das eine große Herausforderung. Wie sehen die zukünftigen Strategien aus? Welche Kooperationen werden eingegangen? Welche Anforderungen haben Speditionen und KEP-Dienstleister an Hersteller und Zulieferer in Bezug auf Sicherheit und Praxistauglichkeit? Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit bei dem jährlichen Familientreffen der Nutzfahrzeug-Branche, in diesem Jahr als Hybrid-Veranstaltung live in Düsseldorf und digital. 

Markus Schell, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter von BPW, moderiert die Veranstaltung und referiert am 21. Juni um 16.40 Uhr auf der Jahrestagung unter dem Titel: Die Achse ist der neue Motorraum – Erste Praxiserfahrungen mit dem BAX 7.5

Über BPW können Sie vergünstigt teilnehmen. Dafür einfach bei der Anmeldung den Zugangscode: 77D2200482S01 benutzen. 

Weitere Infos gibt’s unter www.handelsblatt-nutzfahrzeuge.de

Themen

Kategorien

Pressekontakt

Nadine Simon

Nadine Simon

Pressekontakt Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Themenschwerpunkte: Sonder- und Agrar-Achsen; Telematik; Arbeitgeber/Ausbildung +49 (0) 2262 78-1909 Nadine Simon auf LinkedIn
Robin Becker

Robin Becker

Pressekontakt Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Themenschwerpunkte: Standardfahrwerke; Trailerkomponenten; Elektromobilität; digitale Lösungen +49 (0) 2262 78 1905 Robin Becker auf LinkedIn

Zugehörige Meldungen

Alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt.

Über die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft
​Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit rund 1.500 Mitarbeitern, darunter rund 100 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen. www.bpw.de

Über die BPW Gruppe
​Die BPW Gruppe erforscht, entwickelt und produziert alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt. Weltweit ist die Unternehmensgruppe mit ihren Marken BPW, Ermax, HBN, HESTAL und idem telematics ein bevorzugter Systempartner der Nfz-Branche für Fahrwerke, Bremsen, Beleuchtung, Verschließ- und Aufbautentechnik, Telematik sowie weitere wichtige Komponenten für Truck, Trailer und Bus. Transportunternehmen bietet die BPW Gruppe umfassende Mobilitätsdienste. Sie reichen vom weltweiten Servicenetz über Ersatzteilversorgung bis zur intelligenten Vernetzung von Fahrzeug, Fahrer und Fracht. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell 6.800 Mitarbeiter in über 50 Ländern und erzielte 2020 einen konsolidierten Umsatz von 1,372 Milliarden Euro. www.bpw.de

BPW Bergische Achsen KG