BPW Bergische Achsen KG folgen

Ermax: neue 7-Funktionen-Heckleuchte Eternal Light

Pressemitteilung   •   Sep 21, 2016 16:23 CEST

Die 7-Funktionen-Heckleuchte Eternal Light von Ermax in LED-Technologie
  • Eternal Light in Hybrid- oder LED-Technolgie
  • Heckleuchte für Truck und Trailer
  • Ermax auf der IAA am Stand der BPW Gruppe C31 in Halle 26

Kolding/Hannover 21.09.2016 --- Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016, die vom 21. bis 29. September in Hannover stattfindet, zeigt die Marke Ermax ihre neu entwickelte moderne 7-Funktionen-Heckleuchte Eternal Light für Truck und Trailer. Sie vereint Positions-, Brems-, Blink- und Rückfahrtlicht sowie Nebelschluss-, Kennzeichen- und Seitenmarkierungsleuchte.

Eternal Light ist in zwei Varianten verfügbar: als Voll-LED- und als Hybrid-Leuchte. LED-Leuchten überzeugen durch ihre besonders hohe Energieeffizienz, weil sie eine lange Lebensdauer und einem minimalen Stromverbrauch haben.

Eine kostengünstigere Alternative bietet Ermax mit der Hybrid-Version von Eternal Light an. Die Heckleuchte verfügt über ein LED-Positionslicht. Alle weiteren Funktionen wie das Bremslicht und das Rückfahrlicht werden in Glühlampen-Technologie geliefert.

Die 7-Funktionen-Leuchte ist sowohl für Zugmaschine als auch für Anhänger und Auflieger erhältlich. Das ermöglicht einen einheitlichen Look der Fahrzeuge und vereinfacht das Ersatzteil-Handling.

Auf LED-Technologie setzt Ermax auch bei der bewährten 3-Funktionen-Heckleuchte. Diese ist aufgrund des schlagfesten Glas, der ultraniedrigen Einbautiefe und des modernen Designs insbesondere in Skandinavien sehr beliebt.

Sämtliche Lösungen der Marke Ermax verfügen über eine E-Markierung, einen IP-Schutz, eine ADR-Genehmigung und einen Designschutz.

Über Transport-Teknik A/S
Die dänische Tochtergesellschaft Transport-Teknik A/S aus Kolding in Dänemark gehört seit 1968 zur BPW Gruppe. Unter der Marke Ermax bietet der Beleuchtungsspezialist eine breite Palette von kompletten Beleuchtungs- und Kabelsystemen für die Nutzfahrzeugbranche an. Die Beleuchtung wird sowohl in Glühlampen- als auch LED-Technologie angeboten und besteht aus Multifunktions- und Einzelfunktionsleuchten, die aufgrund ihrer hohen Qualität und Kompatibilität für jeden Einsatzbereich geeignet sind. Das Produktportfolio ist sowohl im für die Erstausrüstung als auch im Ersatzteilhandel erhältlich. Aktuell beschäftigt Transport-Teknik A/S mehr als 70 Mitarbeiter.
www.transport-teknik.dk

Über die BPW Gruppe
Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über 70 Gesellschaften und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter. www.wethinktransport.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.

Über BPW Bergische Achsen KG

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.
www.bpw.de

Die BPW Gruppe erforscht, entwickelt und produziert alles, was den Transport bewegt, sichert, beleuchtet, intelligent macht und digital vernetzt. Weltweit ist die Unternehmensgruppe mit ihren Marken BPW, Ermax, HBN, HESTAL und idem telematics ein bevorzugter Systempartner der Nfz-Branche für Fahrwerke, Bremsen, Beleuchtung, Verschließ- und Aufbautentechnik, Telematik sowie weitere wichtige Komponenten für Truck, Trailer und Bus. Transportunternehmen bietet die BPW Gruppe umfassende Mobilitätsdienste. Sie reichen vom weltweiten Servicenetz über Ersatzteilversorgung bis zur intelligenten Vernetzung von Fahrzeug, Fahrer und Fracht. Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt aktuell 7.200 Mitarbeiter in über 50 Ländern und erzielte 2017 einen konsolidierten Umsatz von 1,48 Milliarden Euro.
www.bpw.de

Adresse

  • BPW Bergische Achsen KG
  • Ohlerhammer
  • 51674 Wiehl
  • Deutschland