Direkt zum Inhalt springen

Pressemitteilung -

BPW und Cojali gründen Joint Venture

Wiehl/Campo de Criptana, 02.09.2016 --- DiedeutscheBPW Bergische Achsen KG und die spanische Cojali S.L. geben die Gründung eines neuen Joint Venture bekannt. Das neue Unternehmen Cojali Systems S.L. wird seinen Firmensitz in Campo de Criptana (Spanien) haben.

Cojali Systems S.L. vereint unter einem Dach die Kompetenzen und Stärken beider Einzelunternehmen BPW und Cojali S.L., um noch bessere Produkte und Dienstleistungen für die weltweiten Truck- und Trailermärkte bereitzustellen.

Die BPW Gruppe bringt dabei ihre führende Marktstellung und ihr europaweites Teilehandels-Netzwerk sowie ihre große Expertise und langjährige Erfahrung mit Fahrwerksystemen und Telematik ein. Cojalis Beitrag ist ein umfassendes Know-how im Bereich EBS-Diagnostik und -Zubehör.

Für die Unternehmensgruppe BPW ist dies ein logischer Schritt hin zur weiteren Festigung ihrer Stellung als Mobilitätspartner für Flottenbetreiber über den gesamten Lebenszyklus gezogener Einheiten. 

Themen

Tags


Über die BPW Gruppe

Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über mehr als 60 Gesellschaften und beschäftigt rund 6.400 Mitarbeiter.www.wethinktransport.de


Über Cojali S.L.
Cojali S.L. mit Firmensitz in Campo de Criptana (Spanien) gehört zur Cojali-Unternehmensgruppe und ist einer der führenden Hersteller von Kühlungssystemen, Luftdruckbremssystemen, Mehrmarken- und Multisystem-Diagnosetools (JALTEST, JALTEST AGV und JALTEST MARINE), Telematiksystemen mit Ferndiagnostik (JALTEST ODF) sowie elektronischen Bremssystemen für ON- und OFF-Highway-Industriefahrzeuge. Cojali S.L. bietet Kunden und Industriepartnern Mehrwertlösungen sowie technische Informationen, Kundendienst und Schulungsprogramme in über 105 Ländern weltweit. Das Familienunternehmen beschäftigt international über 400 Mitarbeitende. Weitere Informationen unter www.cojali.com | www.jaltest.com

Pressekontakte

Katrin Köster

Katrin Köster

Leiterin Unternehmenskommunikation +49 (0) 2262 78-2280