Direkt zum Inhalt springen
PE und BPW bieten gemeinsam für jedes Fahrzeugalter die passende Lösung
PE und BPW bieten gemeinsam für jedes Fahrzeugalter die passende Lösung

Pressemitteilung -

automechanika 2016: Umfassendes Ersatzteilangebot von BPW und PE für optimale Mobilität

  • Branchengrößen bieten gemeinsam für jedes Fahrzeugalter die passende Lösung
  • Original-Ersatzteile der Marken BPW, Ermax, HBN-Teknik und Hestal
  • Hochwertige Alternativteile von PE für Truck, Trailer und Bus
  • Standort der Unternehmen BPW und PE: Halle 5.0, Stand A50

Wiehl, 05.08.2016 --- Erstmals präsentieren sich BPW und PE Automotive gemeinsam auf der automechanika in Frankfurt, die vom 13. bis 17. September stattfindet. Seit 2016 gehen die Unternehmen in der BPW Gruppe gemeinsame Wege, um eine zuverlässige und schnelle Versorgung mit Ersatzteilen passend für alle Nutzfahrzeugmarken und jedes Fahrzeugalter sicherzustellen.

Die BPW Gruppe stellt auf der Messe ihre Kompetenzen im Bereich Original-Ersatzteile selbstbewusst unter dem Motto „Das Original“ vor: Mit über 7.000 gelisteten und weiteren 5.000 verfügbaren Artikeln bietet BPW ein jederzeit verfügbares Vollsortiment an Ersatzteilen. Das Portfolio umfasst neben Original-Ersatzteilen der Marke BPW auch Produkte der Marken Ermax, HBN-Teknik und Hestal.

„Best in Spare Parts“ ist der Claim der PE Automotive GmbH & Co. KG, der für sich spricht. Die eigenständige BPW Tochtergesellschaft gilt als einer der führenden Anbieter im freien Teilehandel. Für die Reparatur von BPW Achsen bietet die Marke rund 700 Referenzen für die sogenannte zeitwertgerechte Reparatur. Darüber hinaus bietet PE ein umfassendes Portfolio qualitativ hochwertiger Alternativen für Ersatzteile anderer Achs- und Fahrzeughersteller. Insgesamt umfasst dieses Produktprogramm mehr als 15.000 Artikel.

Dirk Hoffmeister, Leiter Vertrieb Aftermarket bei BPW kommentiert: „Als Mobilitätspartner betreuen wir Fahrzeugbetreiber über den gesamten Fahrzeug-Lebenszyklus hinweg. Dabei sind die optimal aufeinander abgestimmten BPW Original-Ersatzteile ebenso wichtig wie die hochwertigen Alternativteile von PE für Truck, Trailer und Bus. Beides stellen wir über unser Netzwerk bestehend aus über 500 Stützpunkten unser deutschen Handelspartner sowie weiteren 140 BPW eigenen Niederlassungen in Europa schnell und zuverlässig zur Verfügung, um die Stillstandzeiten von Fahrzeugen so gering wie möglich zu halten.“

PE-Geschäftsführer Christian Freitag ergänzt: „Gemeinsam verfügen wir über eine umfängliche Kombination aus Teile- und Datenverfügbarkeit sowie höchste technische Kompetenz, von denen der Teilehandel profitiert. Sie erhalten in der BPW Gruppe Lösungen für jedes Nutzfahrzeug und jedes Fahrzeugalter.“

Related links

Themen

Tags


Über PE Automotive
PE Automotive mit Sitz in Wuppertal ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Ersatz- und Verschleißteilen für Nutzfahrzeuge. Mit werkstattorientierten Produktlösungen ist PE für alle Werkstätten attraktiv, die ihre Kunden mit erstklassigen und effizienten Reparaturleistungen begeistern wollen. Ein internationales und schlagkräftiges Netz an PE-Handelspartnern gewährleistet eine flächendeckende Verfügbarkeit von PE-Ersatzteilen. Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde 1947 gegründet und beschäftigt 135 Mitarbeitende. Seit 2016 gehört PE zur BPW Gruppe. Weitere Informationen unter
www.pe.de

Über die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft
Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.www.bpw.de

Über die BPW Gruppe
Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über 70 Gesellschaften und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter. www.wethinktransport.de

Pressekontakte

Nadine Simon

Nadine Simon

Pressekontakt Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit +49 (0) 2262 78-1909

Zugehöriger Content