BPW Bergische Achsen KG folgen

BPW eröffnet neuen Praxisraum für Seminare in Wiehl

Pressemitteilung   •   Dez 07, 2016 16:23 CET

Im neuen BPW Schulungsraum soll vor allem praktisch gearbeitet werden.
  • 200 Quadratmeter für mehr Praxis-Know-how
  • Acht Werkbänke für eigenständiges Arbeiten installiert
  • Schulungskalender 2017 veröffentlicht


Wiehl, 7.12.2016 --- In Seminaren für Kunden bietet BPW die Möglichkeit, in kompakter Form mehr über Technik, Produkte, Telematik und Flottenmanagement der Unternehmensgruppe zu lernen. Dafür steht in Wiehl jetzt ein zusätzlicher neuer Praxisraum zur Verfügung.

An acht Werkbänken, die als Arbeitsplätze für die Lehrgänge dienen und unter anderem mit Steckdosen und Druckluftanschlüssen ausgestattet sind, können Teilnehmer beispielsweise Instandsetzungsarbeiten am Bremssattel durchführen.

"Uns ist wichtig, dass wir im Rahmen unserer Schulungen Praxis-Know-how vermitteln, denn das unterstützt die Kunden in ihrem Arbeitsalltag am besten“, so Carlo Lazzarini, Mitglied der Geschäftsleitung Trailerequipment & Solutions bei BPW.

Darüber hinaus bietet der Raum Platz für die Lösungen aus der BPW Gruppe. Unter anderem wurde ein Modelltrailer aufgebaut, der BPWs Systempartnerschaft für Fahrzeughersteller abbildet. Darin verbaut sind Fahrwerksysteme von BPW, Beleuchtungssyteme der Marke Ermax, Kunststoffkomponenten von HBN-Teknik, Verschließ- und Aufbautentechnik der Marke Hestal sowie Telematik-Lösungen von idem telematics.

„Die Nutzer des Raumes dürfen alles anfassen und ausprobieren, das war uns bei der Konzipierung dieses Ortes wichtig. Wir wollen mit den Besuchern aktiv an den Produkten arbeiten und unser Produktportfolio greifbar machen."

Pünktlich zur Eröffnung des neuen Praxisraums hat BPW auch sein Seminarprogramm 2017 veröffentlicht. Eine Übersicht des gesamten Angebots und der Termine steht unter www.bpw.de/service/seminare zur Verfügung. Neben Seminaren am Unternehmenshauptsitz der BPW in Wiehl bietet das Unternehmen regelmäßig Schulungen in den Regionen Berlin, Bremen, Ingolstadt, Leipzig und Saarbrücken oder bei Firmen vor Ort an.

Über die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft
Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.www.bpw.de

Über die BPW Gruppe
Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über mehr als 60 Gesellschaften und beschäftigt rund 6.400 Mitarbeiter.www.wethinktransport.de

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar


Über BPW Bergische Achsen KG

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen.
www.bpw.de

Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über 70 Gesellschaften und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter.
www.wethinktransport.de

Adresse

  • BPW Bergische Achsen KG
  • Ohlerhammer
  • 51674 Wiehl
  • Deutschland